Sanitätsdienst am Hohentwiel 2018

Inzwischen blickt die Bergwacht Esslingen auf 12 erfolgreiche Jahre der Kooperation mit den Hilfsorganisationen aus dem Raum Singen zurück. Sieben Bergretterinnen und Bergretter und fünf Nachwuchskräfte aus der Jugendgruppe übernahmen am Sonntag, 22. Juli 2018 beim Burgfest auf dem Hohentwiel die anspruchsvolle Bergung auf der oberen Festung.
Zum fachlichen Austausch und gemütlichen Beisammensein mit den Kameradinnen und Kameradinnen vom Deutschen Roten Kreuz in Singen ist die Anreise bereits Freitags. Der Samstag wird traditionell zur Kletterausbildung auf dem Mägdeberg und zur Naturschutzausbildung rund um den Hohenkrähen genutzt. Als Basislager stellt das Jugendrotkreuz (JRK) Singen seine Ausbildungsstätten zur Verfügung. Weiterlesen

Aus- und Fortbildungswochenende

ausb02Als erste zentrale Aus- und Fortbildung stand Anfang April ein Wochenende auf unserer Bergrettungswache an. Auf dem Programm fand sich
sowohl ein Update in Sachen Notfallmedizin als auch technische und einsatztaktische Grundlagen. Unter Anleitung unserer erfahrenen Ausbilder für
Notfallmedizin und Technik trainierten aktive Einsatzkräfte zusammen mit Anwärtern und Jugendmitgliedern. Von theoretischer Wiederholung bis zur
ausführlichen Praxis und zwei Einsatzszenarien war an diesem Wochenende volle Konzentration von den aktiven und angehenden Einsatzkräften gefordert.