Sanitätsdienst am Hohentwiel 2018

Inzwischen blickt die Bergwacht Esslingen auf 12 erfolgreiche Jahre der Kooperation mit den Hilfsorganisationen aus dem Raum Singen zurück. Sieben Bergretterinnen und Bergretter und fünf Nachwuchskräfte aus der Jugendgruppe übernahmen am Sonntag, 22. Juli 2018 beim Burgfest auf dem Hohentwiel die anspruchsvolle Bergung auf der oberen Festung.
Zum fachlichen Austausch und gemütlichen Beisammensein mit den Kameradinnen und Kameradinnen vom Deutschen Roten Kreuz in Singen ist die Anreise bereits Freitags. Der Samstag wird traditionell zur Kletterausbildung auf dem Mägdeberg und zur Naturschutzausbildung rund um den Hohenkrähen genutzt. Als Basislager stellt das Jugendrotkreuz (JRK) Singen seine Ausbildungsstätten zur Verfügung. Weiterlesen

Ehrenamtspreis 2008 für die DRK-Bergwacht Bereitschaft Esslingen

Die DRK-Bergwacht Bereitschaft Esslingen wurde mit einem 2. Platz des Ehrenamtpreises „Starke Helfer“ einer Aktion der Esslinger Zeitung in Zusammenarbeit mit der Stiftung Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen ausgezeichnet. Seit Ende der 60er-Jahre wird eine einzigartige Dokumentation über Bestand und Entwicklung der heimischen Flora und Fauna in dem Dienstgebiet auf der Schwäbischen Alb erstellt.